Rehaziele

Rehaziele

Ihre individuellen Rehaziele helfen dabei, Ihre Therapie optimal für Sie abzustimmen.

Individuelle Rehaziele

Ihre Rehaziele haben Sie zu Beginn Ihrer Therapie in unserer Klinik vereinbart. Das ist wichtig, denn so kann unser Therapeutenteam Ihre Therapie individuell an Ihre Bedürfnisse anpassen.

Ihr Aufenthalt in unserer Klinik in Donaueschingen liegt schon ein paar Wochen zurück. Wie geht es Ihnen heute? Können Sie vieles, was Sie während Ihrer Reha gelernt haben, im Alltag umsetzen?

  • Konnten Sie eines oder gar mehrere Ihrer Rehaziele erreichen?
  • Haben Sie schon wieder in Ihren Alltag zurückgefunden?
  • Ist es Ihnen gelungen, einige Ihrer Pläne oder Vorsätze umzusetzen?

Welche der möglichen Rehaziele haben Sie mit Ihrem Bezugstherapeuten/Ihrer Bezugstherapeutin abgesprochen?

Rehaziele für Ihre Therapie

Probleme und Symptome bewältigen

Probleme und Symptome bewältigen

Depressives Erleben

  • negative, kreisende Gedanken, Grübeleien überwinden
  • aus meiner gedrückten Stimmung, Traurigkeit oder inneren Leere herauskommen
  • mit Stimmungsschwankungen besser umgehen lernen
  • wieder mehr Antrieb und Energie bekommen
  • lebensverneinende Gedanken überwinden und wieder Lebensmut finden lernen

Ängste

  • eine konkrete Angst bewältigen oder besser mit ihr umgehen lernen
  • lernen, mit Angst- und Panikanfällen besser umgehen zu können und sie zu reduzieren
  • lernen, ohne (oder trotz) Angst und unsicheres Verhalten (z.B. Erröten, Stottern) unter Leute zu gehen
  • lernen, wieder Dinge zu tun, die ich jetzt aus Angst vermeide

Schlaf

  • meine Schlafprobleme (Schwierigkeiten beim Ein- oder Durchschlafen, frühes Erwachen etc.) bewältigen

Körperliche Schmerzen und chronische Krankheiten

  • mit meiner körperlichen Krankheit umgehen lernen
  • mit körperlichen Schmerzen umgehen lernen oder diese nach Möglichkeit verringern

Berufs- und Arbeitsplatzbezogene Ziele

  • Arbeitsfähigkeit wiedererlangen
  • konkrete Probleme im Zusammenhang mit meiner Arbeit oder meiner Ausbildung bewältigen
  • Konflikte am Arbeitsplatz thematisieren und klären
  • Wiedereingliederung, Hilfen zur Teilhabe am Arbeitsleben etc. klären

Stress

  • besser mit Stresssituationen umgehen lernen
  • meine Konfliktfähigkeit verbessern
  • mein Organisations- und Zeitmanagement optimieren
  • meine Abgrenzungsfähigkeit verbessern, „Nein“ sagen trainieren

Zwischenmenschlicher Bereich

Elternschaft und aktuelle Familie

  • mich mit meiner Vater- bzw. Mutterrolle auseinandersetzen
  • die Beziehung zu meinem Kind/meinen Kindern verbessern
  • versuchen, etwas an der ganzen familiären Situation zu verändern
  • die Beziehung zu meinen Eltern verändern (mich ablösen, Schuldgefühle oder Abhängigkeit überwinden etc.)

Partnerschaftliche und andere Beziehungen

  • die Beziehung zum Partner und oder zu  bestimmten Personen aus dem privaten oder beruflichen Umfeld klären oder verbessern
  • die Trennung von meinem Ex-Partner/meiner Ex-Partnerin verarbeiten

Alleinsein und Trauer

  • meine Zeit alleine verbringen lernen
  • den Tod einer geliebten Person verarbeiten

Selbstbehauptung und Abgrenzung

  • mich anderen gegenüber besser durchsetzen und abgrenzen lernen
  • mit den Reaktionen anderer (Kritik, Ablehnung, Lob etc.) auf mein Verhalten besser umgehen lernen

Kontakt und Nähe

  • lernen, besser mit Menschen Kontakt aufzunehmen und zu pflegen (z.B. lernen, wie ich Leute kennenlerne, Freundschaften  aufrechterhalte)
  • Nähe zulassen und Vertrauen zu anderen Menschen aufbauen lernen

Verbesserung des Wohlbefindens

Bewegung und Aktivität    

  • mehr Sport und andere körperlichen Aktivitäten betreiben
  • meine Freizeit aktiver gestalten (Hobbies, kulturelle Aktivitäten etc.)

Wohlbefinden

  • lernen, Probleme und Herausforderungen gelassener anzugehen
  • Techniken erlernen, die mir helfen, mich zu entspannen
  • mehr Optimismus und Lebensfreude entwickeln
  • lernen, mich in meinem Körper wohl zu fühlen
  • Suchtmittel, wie Alkohol und/oder Nikotin reduzieren
  • auf meine Ernährung besser achten lernen

Selbstbezogene Ziele

Einstellung zu mir selbst   

  • mehr Selbstvertrauen und Selbstsicherheit entwickeln
  • mich akzeptieren lernen, so wie ich bin

Bedürfnisse und Wünsche

  • meine Bedürfnisse wahrnehmen und ausdrücken lernen
  • meine Grenzen besser erkennen und danach handeln lernen
  • eigene Wünsche und Pläne besser verwirklichen lernen

Verantwortung, Leistung und Kontrolle

  • lernen, Verantwortung für mich selbst zu übernehmen  (eigenständig leben, Entscheidungen treffen usw.)
  • mehr Selbstdisziplin und Durchhaltevermögen entwickeln
  • meine hohen Ansprüche an mich oder an andere herabsetzen lernen
  • Verantwortung und Kontrolle abgeben lernen

Umgang mit Gefühlen

  • Gefühle zulassen und äußern lernen
  • mit starken negativen Gefühlen (z.B. Ärger, Wutausbrüchen) umgehen lernen

Wenn Ihnen die Deutsche Rentenversicherung in nächster Zeit einen Fragebogen zu Ihrer Rehabilitation zusendet haben Sie hier schon eine kleine Erinnerung an Ihre möglichen Rehaziele zur Hand − und so fällt es Ihnen leicht, den Fragebogen auszufüllen.

Ratgeber und Entspannung zum Hören

Depressionen

Depressionen

Wie erkennen Sie, ob Sie an einer Depression leiden und wie können Sie die Depression behandeln. Das erfahren Sie in diesem Ratgeber aus der "Grünen Reihe" von MEDICLIN.

Ratgeber Depressionen
Stress

Stress

Was ist das Phänomen Stress und wie können Sie damit umgehen? Das erfahren Sie in unserer bildstarken Mini-Reportage.

Hier geht's zur Story
Progressive Muskelentspannung nach Jacobson

Progressive Muskelentspannung nach Jacobson

Progressive Muskelentspannung wirkt gegen körperliche Verspannungen und hilft auch der Psyche, wieder zu entspannen. Aktivieren Sie Ihren Lautsprecher oder nutzen Sie Kopfhörer und hören Sie zu bei der Entspannung zum Hören.

Je nachdem, wieviel Zeit Sie gerade haben können Sie wählen, welche Audio-Datei Sie anhören möchten:

Gerne können Sie sich auch die mp3-Dateien herunterladen:

Kontakt

Anna Hellenschmidt

Anna Hellenschmidt

Patientenaufnahme

MEDICLIN Klinik am Vogelsang

Özlem Tuna

Özlem Tuna

Patientenaufnahme

MEDICLIN Klinik am Vogelsang